Datenschutzerklärung
Login
Warenkorb

Datenschutzerklärung

VindiQ B.V., mit Sitz an der Hoofdstraat 49, 6051 AK Maasbracht, ist verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, wie wiedergegeben in der Datenschutzerklärung.

Kontaktangaben:

VindiQ B.V.
Hoofdstraat 49
6051 AK Maasbracht
+31 475 – 438 480


Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:

Die VindiQ B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen und /oder weil Sie diese selbst zur Verfügung stellen.

·         Firmenname / IHK-Nummer / UstID-Nummer
·         Vor- und Nachname Kontaktperson
·         Adressangaben (Rechnungs- und/oder Lieferanschrift)
·         Telefonnummer
·         E-Mail-Adresse
·         IP-Adresse

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:

Unsere Webseite hat nicht die Absicht, um Daten über Besucher der Webseite zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, diese haben die Zustimmung ihrer Eltern oder ihres Vormunds. Wir können jedoch nicht kontrollieren, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen Eltern somit auch, sich mit den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beschäftigen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne elterliche Zustimmung gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne Zustimmung persönlichen Daten über einen Minderjährigen gesammelt haben, nehmen Sie bitte unter info@vindiq.com Kontakt mit uns auf, wir entfernen dann diese Informationen.

Mit welchem Ziel und auf welcher Grundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten:

Die VindiQ B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

- Um Sie anrufen oder per E-Mail anschreiben zu können, falls dies erforderlich ist, um die Dienstleistung ausführen zu können

Automatisierte Beschlussfassung:

Die VindiQ B.V. trifft nicht auf der Grundlage automatisierter Verarbeitungen Entscheidungen über Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Personen haben können. Es handelt sich hierbei um Entscheidungen, die durch Computerprogramm oder -systeme getroffen werden, ohne dass ein Mensch (zum Beispiel ein Mitarbeiter der VindiQ B.V.) zwischengeschaltet ist.

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren:

Die VindiQ B.V. bewahrt Ihre personenbezogenen Daten so lange wie es nötig ist, um die Ziele zu realisieren, für die diese Daten gesammelt werden. Wir handhaben die folgenden Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien) personenbezogenen Daten:

(Kategorie) Personenbezogene Daten > Aufbewahrungsfrist > Gründe

Personalien > unbegrenzt > Abwicklung Ihrer Bestellung, Meldung oder Anfrage

Adresse > unbegrenzt > Abwicklung Ihrer Bestellung, Meldung oder Anfrage

Weiterleiten von personenbezogenen Daten mit Dritten.

Die VindiQ B.V. verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und leitet diese nur weiter, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen nötig ist oder um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir einen Verarbeitungsvertrag, um für das gleiche Niveau an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu sorgen. Die VindiQ B.V. bleibt für diese Verarbeitungen verantwortlich.

Cookies oder vergleichbare Techniken, die wir nutzen:

Die VindiQ B.V. verwendet nur technische und funktionale Cookies. Sowie analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablett oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und Ihren Komfort erforderlich. Sie stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und merken sich z.B. Ihre bevorzugten Einstellungen. Es ermöglicht uns auch, unsere Website zu optimieren. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle zuvor in den Einstellungen Ihres Browsers gespeicherten Informationen löschen.

Daten einsehen, anpassen oder entfernen:

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu entfernen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die VindiQ B.V. zu widersprechen und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns richten können, um die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere von Ihnen benannte Organisation zu senden.

Sie können einen Antrag auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stellen unter info@vindiq.com.

Um sicherzustellen, dass der Zugang durch Sie beantragt haben, bitten wir Sie, der Anfrage eine Kopie Ihres Ausweises beizufügen. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, MRZ (maschinenlesbare Zone, den Streifen mit den Nummern am unteren Ende des Passes), die Passnummer und die Bürgerservicenummer (BSN) schwarz. Dies zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir reagieren so schnell wie möglich, spätestens innerhalb von 4 Wochen, auf Ihre Anfrage.

Die VindiQ B.V. weist auch darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde an die nationale Aufsichtsbehörde, die Datenschutzbehörde, zu richten. Dies ist möglich über den folgenden Link: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie wir personenbezogene Daten sichern:

Die VindiQ B.V. nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Weitergabe und unbefugte Veränderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht sicher sind oder es Hinweise auf Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst oder an folgende Adresse info@vindiq.com.

 

Warenkorb

Filter

20191023 04:37:04 PC63False0FalseTrue0